FAQ: felgen-reifen-versand.de, Felgen & Reifen versenden

Schließen

FAQ www.felgen-reifen-versand.de:

Ein Paket mit Maßen, die außerhalb der Norm liegen, verursacht oftmals hohe Versandkosten. Zudem sind beim Versenden von großen Gegenständen wie z.B Reifen oder Felgen ein paar Dinge zu beachten. www.reifen.ag sorgt für einen zuverlässigen und sicheren Versand von Reifen und Felgen.

Reifenversand leicht gemacht

Sind meine Reifen beim Versenden versichert?
Für die Reifen kann zusätzlich eine Transportversicherung abgeschlossen werden. Diese erstattet bei Beschädigung oder Verlust bis zu 500,-- Euro.

Wie schwer darf das Paket mit den Felgen beim Versand sein?
Das Maximalgewicht pro Paket beträgt 31,5 kg, das sind zwei Felgen oder Räder mit einer Größe von maximal 22 Zoll.

Wie verpacke ich mein Transportgut?
Die Verpackung erfolgt am besten mit Kartonabdeckungen, -Umschlägen, Wickel- oder Schrumpffolie.

Wer erstellt den Paketschein beim Reifenversand?
Der Fahrer des Paketdienstes bringt die Versandpapiere mit. Die Daten werden bei der Auftragserteilung vom Absender erfasst und werden bei der Abholung vom Absender nur noch kontrolliert.

Was kostet mich der Transport der Reifen?
Ein Versandkostenrechner ermittelt die Frachtkosten anhand der Eingabe von Zielland, Länge, Breite, Höhe und Gewicht des Versandguts. So wissen Sie genau, mit welchen Kosten Sie zu rechnen haben.

Der Versand von Paketen in außergewöhnlicher Größe verursacht oft hohe Kosten. Mit www.paket.ag wird das Versenden von Reifen und Felgen ganz einfach, sicher und zuverlässig abgewickelt.